Suche

  • Sie erreichen uns unter: +43 1 865 25 99

  • Mobil: +43 699 119 185 16

Home

Dipl. Sales Trainer und Fachtrainerlehrgang

Dipl. Sales Trainer und Fachtrainerlehrgang

Dipl. Sales Trainer und Fachtrainerlehrgang

Feb 15 2020 •

Dipl. Sales Trainer & Fachtrainerlehrgang in Wien

Lehrgangsziele:

  • Sie kennen die wichtigsten Vertriebstechniken
  • Haben das Handwerkszeug für eine erfolgreiche Karriere als Trainer/in in Händen
  • Sie können Ihre eigenen Produkte an Ihre Zielgruppen vermarkten
  • Sie wissen, wie Sie ein Training konzipieren und die Trainingsinhalte unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Persönlichkeitstypologien der Teilnehmer/innen zielgerichtet und erfolgreich vermitteln
  • Sie verfügen über alle Fähigkeiten, um gruppendynamische Prozesse aktiv zu steuern
  • Sie reagieren auf „schwierige“ Teilnehmer und Konfliktsituationen innerhalb der Gruppe professionell, so dass Sie jederzeit eine positive und konstruktive Trainingsatmosphäre schaffen bzw. erhalten

Sie wollen als Trainer/in arbeiten und sich auch gut vermarkten? Dann sind Sie bei uns gut aufgehoben und an der richtigen Stelle!

    Dauer des Dipl. Sales Trainer & Fachtrainerlehrgangs

    • 8 Module, 14 tägig
    • Samstag 09.00 – 18.00 & Mittwoch 18.30 – 20.30
    • 3 Stunden Blended-/E-Learning pro Modul
    • gesamt 128 Stunden / 170 UE

    (MindestteilnehmerInnen 4 Personen, Maximale Gruppengröße 10 Personen)

    Voraussetzungen für den Lehrgangsabschluss

    • Fähigkeit ein Training inhaltlich und methodisch durchzuführen
    • schriftliche Praxisarbeit
    Und einer Anwesenheit von90%

    Dann erhalten sie ein anerkanntes Diplom

    Investition für den Dipl. Sales Trainer & Fachtrainerlehrgang

    • € 2.690,- zuzüglich 20 % MWSt für den 7-wöchigen Lehrgang
    • € 350,– Zertifizierung ISO 17024
    • € 350,– zuzüglich 20 % MWSt Spezial Angebot für das Modul Gender Diversity Management im Unternehmenskontext

    Prüfungsvoraussetzungen für das ISO Zertifikat download (Format pdf)

    Sollten Sie Interesse haben, zertifiziert zu werden, kontaktieren Sie uns bitte unter +43 699 11 91 85 16.

    Fördermöglichkeiten

    Auf den folgenden Seiten können sie sich über Förderungsmöglichkeiten informieren

    WAFF Angebot

    Qualifizierungsförderung für Beschäftigte

    Die Datenbank der Bildungsförderungen

    AMS Weiterbildungsdatenbank

    Informationen bei Arbeiterkammer Bildungskarenz

    Alle Termine und Informationen für 2019 download (Format pdf)

    Lehrgang Train the TrainerIn 2019

    Module und Termine

    Termin

    • Lehrgangseinführung – 15.02.2020

    Ziel

      • Einführung und Erklärung der Abläufe und Strukturen
      • Erklärung des Blended-Learningns und des Onlinetrainings
      • Informationen für die Abschlussprüfung
      • Zeitliche und inhaltliche Übersicht der Module
      • Was Sie vom Schwerpunkt Sales erwarten können

“Es gibt keine zweite Chance auf den ersten Eindruck”. Um in beruflich angespannten Zeiten wie heute, zielgruppenorientierte Seminare, Workshops oder Trainings effizient zu gestalten, diese auch erfolgreich zu verkaufen und als Sales Trainer/in / Fachtrainer/in zu bestehen und Folgeaufträge zu generieren ist das persönliche Standing eine sehr wichtige Basis. Fundiertes Know-how der Lerntheorien und Gehirnforschung helfen gezielt, sich im Spannungsfeld der eigenen Kompetenzen und der Anforderung moderner Gruppen zu bewegen. Erfahren Sie wie wichtig Soziale- und Selbstkompetenzen im Trainingskontext sind.

Termin

  • Präsenztag – 22.02.2020
  • Onlinecoaching – 26.02.2020

Inhalt

  • Kompetenzentwicklung, Begeisterung und Motivation in der Rolle als Trainer/Trainerin
  • Strategien der Akquise und Positionierung der eigenen Persönlichkeit
  • Lernpsychologische und Neurodidaktische Basis des Trainings
  • Steuerungsmöglichkeiten von Gruppen, souveräner Umgang mit Fragen
  • Körpersprache im Seminar und/oder im Akquisegespräch lesen, deuten und effizient einsetzen
  • Aktives Zuhören als wesentliche Kompetenz guter Trainer und Verkäufer
  • Wichtige Phasen des Sales – Verkaufsgespräches
  • Selbstmanagement als Trainer/in und im Verkauf

Seminarerprobte Teilnehmer und Teilnehmerinnen stellen immer höhere Anforderungen an Trainer und Trainerinnen. Spannende, unterhaltsame, jedoch inhaltsreiche Tage werden erwartet, die Zeit soll schnell vergehen, Langeweile ist verpönt. Zusätzlich sollen viele Themen kompakt, praxisorientiert und verständlich vermittelt werden. Wie argumentieren bei Ihrem Kunden, aus welchem Grund sie der/die passende Trainer/in sind? Erkennen Sie, wie Sie sich in Ihren unterschiedlichen Rollen positionieren.

Termin

  • Präsenztag – 21.03.2020
  • Onlinecoaching – 25.03.2020

Inhalt

  • Methodik– Didaktik Grundlagen
  • Neueste Methoden, um Gruppen in Seminaren zu begeistern
  • Kreative Lernerfahrungen erzeugen, um Transfersicherung zu gewährleisten
  • Vielfältige und abwechslungsreiche didaktische Ansätze integrieren
  • Wirkungsvolle Ziel, Inhalts- und Ablaufinszenierung zur Begeisterung von Gruppen
  • Spannende Didaktik am Anfang, als Lernerfahrung und zum Transfer des Trainings
  • Aktive Steuerung des Lernprozesses innerhalb einer Trainingssequenz
  • Wie Sie aus Kunden Fans machen – gezielte Fragen zur optimalen Bedarfsermittlung
  • Viele Tipps die den Unterschied ausmachen

Laut wissenschaftlicher Untersuchungen ist die größte Angst vieler Menschen vor Gruppen zu sprechen und sich kompetent zu positionieren. Mit der richtigen Technik, Einstellung und Übung erlangen Sie die Sicherheit, Freude und Lust, sich dieser Herausforderung zu stellen und können Präsentations- und Moderationssituationen richtig genießen. Auch wie Sie sich im Verkaufsgespräch Ihrer Produkte gekonnt präsentieren, wird hier behandelt. Sie lernen Digitale Medien im Training einzusetzen und digitale Fotos und Videos des Training professionell zu verarbeiten.

Termin

  • Präsenztag – 07.03.2020
  • Onlinecoaching – 11.03.2020

Inhalt

  • Körpersprachliche Tipps und Tricks, um sicher und souverän aufzutreten
  • Rhetorische Sicherheit – Wortwahl und Co
  • Umgang mit Lampenfieber und Auftrittsangst
  • Methoden zur Sicherung der Aufmerksamkeit der Zuhörer und Zuhörerinnen – vom Start weg
  • DIe Kunst wirkungsvollen Flipcharts einfach zu erstellen
  • Digitale Onlinepräsentationen erstellen und kompetent präsentieren – auf den Punkt gebracht
  • Gehirngerechte Gestaltung von Präsentationsunterlagen und Medien – Power Point und Co
  • Digitale Onlinepräsentationen erstellen und kompetent präsentieren- auf den Punkt gebracht
  • Umgang mit technischen Störungen und Pannen
  • Effektive und erfolgreiche Selbstpräsentation in der digitalen und analogen Welt

Die Kompetenzen und individuellen Stärken eines Trainers / einer Trainerin lassen einzigartige Seminare entstehen. Entwickeln Sie auf Grundlage erprobter Seminarpläne einzigartige Produkte, die zu Ihrer Individualität passen und heben Sie sich dadurch von Ihren Mitbewerbern ab. Achten Sie auf Ihren Marketingauftritt – wie Sie für Ihre Zielgruppe sichtbar werden.

Termin

  • Präsenztag – 18.04.2020
  • Onlinecoaching – 22.04.2020

Inhalt

  • Schrittweise von der Vision zur Realität – Auftragsklärung und zielgruppenorientierte Seminarplanung
  • Zeitdesign – die spannende Herausforderung zwischen Inhaltsvermittlung und vertiefenden Übungen
  • Wichtige Seminarbausteine – DO`s & DON´Ts von Seminardesign
  • Transfer des eigenen Potentials in individuelle „einzigartige“ Abläufe
  • Analyse von verschiedenen Seminardesigns zur Kreativitätssteigerung
  • Feedback zu einer spezifischen, selbst erstellten Seminarsequenz
  • Design eines eigenen, neuen Produktes, welches Sie sofort anbieten können
  • Tipps für Hompage, Foldergestaltung und Präsentationsunterlagen

Gruppendynamische Prozesse haben unmittelbare Auswirkungen in Seminaren. Fundierte Handwerkszeuge und Interventionsmöglichkeiten helfen, in schwierigen Situationen zu intervenieren, zu agieren und als TrainerIn souverän zu bleiben. Erfahren Sie in diesem Modul die Tipps und Tricks, um Gruppen optimal zu händeln.

Termin

  • Präsenztag – 04.04.2020
  • Onlinecoaching – 08.04.2020

Inhalt

  • Grundlagen der Gruppenpsychologie
  • Bedürfnisse von Gruppen wahrnehmen (Einfühlen und Abgrenzen)
  • Rollen und Dynamiken in Gruppen (Teamentwicklungsphasen)
  • Steuerung und Leitung von Gruppen
  • Übungen für unterschiedliche Phasen in der Gruppenarbeit
  • Gruppendynamisches Erleben und Reflexion der eigenen Rolle
  • Bedürfnisse von Menschen erkennen und sich darauf professionell einstellen

Nicht immer bestehen Sympathien zwischen TrainerInnen und TeilnehmerInnen, Unternehmen senden Ihre MitarbeiterInnen in ”verpflichtende Seminare”, persönliche Situationen von TeilnehmerInnen sind oft angespannt und diese und andere Situationen machen die Chemie in Seminaren oft spannend und erfordern spezielle Techniken, um ein arbeitsfähiges Klima zu erzeugen. Techniken und Interventionen für diese Herausforderungen erhalten Sie in diesem Seminar. Auch mit Kunden und KundInnen kann es „herausfordernd“ werden. Nach diesem Modul beherrschen Sie den Spagat zwischen Beziehungs- und Sachebene.

Termin

  • Präsenztag – 16.05.2020
  • Onlinecoaching – 20.05.2020

Inhalt

  • Konflikttypologien – TeilnehmerInnen unter der Lupe
  • Konfliktmanagement für Trainer und Trainerinnen
  • Arten und Umgang mit Widerständen und Störungen
  • Strategien im Umgang mit Konflikten – Deeskalationstechniken
  • Beziehungsebene intakt halten bei: Störungen, Unterbrechungen, Angriffen, Fragen und Diskussionen
  • Wie nehme ich es nicht persönlich?
  • Wenn es haarig wird – Differenzen mit dem Auftraggeber überwinden und für den Vertrieb nutzen

Erfahren Sie nun hilfreiche und wirkungsvolle Methoden und Abläufe, um Ihre Ideen bei Ihrer potentiellen Kundengruppe zu platzieren und erfolgreich zu verkaufen. Dieses Modul gilt allen Vertriebsaktivitäten, die Sie unterstützen werden, sich erfolgreich als Trainer/in zu positionieren.

Termin

  • Präsenztag – 02.05.2020
  • Onlinecoaching – 06.05.2020

Inhalt

  • Neukundenakquise
  • Die effektivste persönliche und telefonische Kontaktaufnahme
  • Wie positioniere ich mich zum Mitbewerb – Argumentationen für das Akquisegespräch
  • Phasen des Verkaufs
  • Persönliche Skills für erfolgreichen Vertrieb
  • Die besten Fragen, die Sie im Vertrieb Ihrer Produkte stellen können
  • Aufbau von Vertrauen für eine langfristige Zusammenarbeit
  • Kaufsignale erkennen und in einen Abschluss umwandeln
  • Einwände und Vorwände gezielt erkennen und gekonnt argumentieren
  • Empfehlungsmarketing für den eigenen Erfolg nutzen

Für die Abschlussprüfung wird ein Seminardesign für ein 2-tägiges Seminar – nach freier Themenwahl erstellt und eine 20-minütige Sequenz aus diesem Seminar live präsentiert. Ziel dieser Einheit ist, mit der Gruppe professionell zu interagieren und die erworbenen Fertigkeiten zu demonstrieren. Sie können zum Abschluss auch die Personenzertifizierung nach ISO 17024 ablegen. Für die Zertifizierung ist zusätzlich noch die Absolvierung eines Multiple Choice Tests und die Erstellung einer mind. 7-seitigen wissenschaftlichen Arbeit zum Seminardesign erforderlich.

Termin

  • Präsenztag – 26.10.2019

Inhalt

  • Vorstellung ihres persönlichen Seminarkonzepts – Livesequenz
  • Reflexion der Techniken, Interventionen, Handlungsspielräume
  • Fachliches Feedback durch Trainerinnen und Kollegen/Kolleginnen
  • Profi-Tipps und Tricks zur Ressourcenstärkung
  • Zertifizierungsprüfung nach ISO 17024

Terminübersicht

Übersicht Lehrgang 9

Präsenztag | Onlinetraining

Modul Inhalte

————— | 15.02.2020

Lehrgangseinführung

22.02.2020 | 26.02.2020

Grundlagen des Trainings und des Eigenmarketings

07.03.2020 | 11.03.2020

Präsentation, Medieneinsatz im Training und Verkaufsgespräch

21.03.2020 | 25.03.2020

Methodik und Didaktik – Methoden, um den Vertriebsoutput zu steigern

04.04.2020 | 08.04.2020

Gruppendynamik – Erkennen von Typologien und deren Bedürfnissen

18.04.2020 | 22.04.2020

Seminardesign & Do´s and Dont´s von Marketingunterlagen

02.05.2020 | 06.05.2020

Erfolgreich als Trainer/in durch gezielte Vertriebsaktivitäten

16.05.2020 | 20.05.2020

Interventionstechniken in herausfordernden Situtationen

30.05.2020

Moderation für Profis

 

Weitere Termine für 2020

Alle Termine finden Sie unter www.trainerausbildung-wien.at

Fragen Sie heute noch an!

Senden Sie uns eine Anfrage mit Ihren persönlichen Fragen. Sie finden auf unserer Kontaktseite alle Kontaktoptionen.